Termine nach Vereinbarung: Tel. 040 / 53 02 03 74
Beratung und Coaching auch online!

Mentoring

Mentoring bedeutet für mich, dich eine längere Zeit auf deinem Weg zu begleiten.

Du strebst eine Veränderung an und kommst alleine nicht so richtig weiter? Oder du landest immer wieder in alten Mustern, die du nicht mehr willst und trittst auf der Stelle?

Dann benötigst du vielleicht ein Mentoring. Wir erarbeiten genau, wie dein Ziel aussehen darf, die Veränderung, die du dir wünscht und dann marschieren wir los. Wenn wir uns auf den Weg der Veränderung begeben, stellen wir oft fest, dass uns emotionale Verbindungen und alte Muster, gefühlte Stolpersteine, den Weg versperren. Und genau diese räumen wir in dem Moment weg, indem sie auftauchen.

Würden wir beim Start einer Veränderung schon alle Stolpersteine sehen können, würde sich kein Mensch auf den Weg machen. Es wäre einfach zu anstrengend. Wenn wir jedoch jeden einzelnen Stein erst anfassen und beiseite legen, wenn wir ihn sehen, haben wir genug Kraft und Motivation für den eigentlichen Weg. Und dann macht Veränderung spaß!

Damit du nicht jedes Mal wieder ins Stocken kommst und den Mut verlierst, stehe ich an deiner Seite.

Nicht mehr förderliche Gewohnheiten werden herausgefiltert und durch bessere ersetzt. Wir widmen uns deinen Werten und finden die Motivation, die dich wirklich trägt.

Auch gehen wir noch etwas tiefer zu deinen familiären Prägungen. Und zwar zu denen, die dich bisher davon abgehalten haben, wirklich „Deins“ zu machen.

Mentoring bietet die Möglichkeit wirklich tiefgreifend etwas zu verändern und dir dein Leben nach deinen Wünschen und Vorstellungen zu gestalten.

Themen für das Mentoring können sein

  • Berufliche Unzufriedenheit
  • Partnerschaftliche Herausforderungen
  • Neuorientierung durch veränderte Lebenssituationen, wie Auszug der Kinder, Verlust des Partners, überstandene Krankheit, Austritt aus dem Berufsleben u. a.

Melde dich gerne für ein kostenloses Informationsgespräch bei mir und wir schauen, wie dein persönliches Mentoring aussehen kann!

Claudia Peitzner | Heilpraktikerin für Psychotherapie

Wir alle tragen die Möglichkeit und das Potenzial in uns, ein Leben zu gestalten, in dem wir uns selbst wertschätzen und wohlfühlen und uns immer mehr entdecken und entfalten können. Das ist meine feste Überzeugung.

Steine, die uns im Weg liegen, dienen oft dazu, noch klarer zu erkennen, wer wir sind, welche Wünsche wir haben und welche Kraft wir wirklich in uns tragen.

Diese Überzeugung begann sich bei mir zu festigen, als ich vor 12 Jahren das erste Mal mit Hypnose und Systemischer Therapie in Kontakt gekommen bin. Ich habe entdeckt, dass vieles veränderbar ist. Durch Mut, Geduld und Zuversicht kann ein Leben gestaltet werden, das den eigenen Wünschen entspricht. Es haben sich Türen geöffnet, von denen ich nicht vermutet hätte, dass es sie gibt.

Ich habe erfahren, dass es sich immer lohnt, offen zu sein: Für ungewöhnliche Gedanken, für neue Sichtweisen, für andere Wege, die Welt zu betrachten. Und so freue ich mich darauf, meinen Weg weiter zu gehen und immer wieder neuen interessanten Möglichkeiten zu begegnen.

Mein Wissen und meine Erfahrungen an meine Klienten weitergeben zu dürfen, erfüllt mich vollends. Es macht mein Leben komplett.

2017 habe ich die Überprüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie vor dem Gesundheitsamt abgelegt und im Folgejahr auch die Ausbildung zur Hypnosetherapeutin und Systemischen Einzel-, Paar- und Familientherapeutin erfolgreich abgeschlossen.

Ich lebe mit meinem Mann und meinen beiden Söhnen in Vierlanden. Hier wurde ich 1976 geboren und konnte mir 2018 den Wunsch der eigenen Praxis erfüllen.